DemoNews
Ein Level Weiter
LOGIN
Username:
Passwort:
Du hast noch kein Profil? Jetzt erstellen
REGISTRIERENLOGIN
Hot Games
GTA 5 Assassin's Creed 3 Diablo III GRID 2 Far Cry 3 Star Wars: The Old Republic Halo 4 Microsoft Xbox One Total War: Rome 2
Neue Specials
19.11.2015 Rise of the Tomb Raider
17.11.2015 Nintendo
03.11.2015 Anno 2205
22.10.2015 Assassin's Creed Syndicate
30.09.2015 Might & Magic Heroes VII
23.09.2015 FIFA 16
02.09.2015 Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
26.08.2015 Trine 3
01.07.2015 PES 2016
  27.02.2011   10 Kommentare   1671 Klicks
Nintendo 3DS: Gestern erschienen, heute ausverkauft! 0,0 0
 
 

Nintendo 3DS: Gestern erschienen, heute ausverkauft!: Nintendo 3DS Gestern erschienen, heute ausverkauft!

Gestern war es endlich so weit. Unsere Freunde aus Japan reihten sich freudestrahlend in die Schlangen ein, die sich vor den Kaufhäusern gebildet hatten. Und was war der Auslöser? Natürlich, der Release des heiß begehrten Nintendo 3DS. Da wundert es niemanden, dass das Gerät bereits wenig später ausverkauft war und noch nicht einmal jeder einen bekommen konnte. Mit richtiger Vorbereitung hätten viel mehr Geräte abgesetzt werden können. Die Bilanz: 400.000 Geräte am ersten Tag verkauft. Heute dasselbe Spektakel vor den Kaufhäusern. Dennoch, ohne Vorbestellung ist die Chance klein einen N3DS zu ergattern. Nintendo hat mit einem Absatz von 1,5 Millionen Geräte bis Ende März geplant. Ob die reichen werden? Wenn die Verkäufe so weitergehen, dann dürfte die geplante Menge bereits Anfang März abverkauft sein. Dann heißt es warten. Hierzulande kann der Nintendo 3DS seit Längerem vorbestellt werden. Mit einem Verkauf bis an die Grenzen des Möglichen ist aber sicher nicht zu rechnen.
Quelle: Looki

Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu schreiben!
Zur Anmeldung
tomtom73
von tomtom73 | 28.02.2011, 13:57 Uhr

Verkaufszahlen hin oder her, was mir an dieser News fehlt ist der Hinweis, dass bereits einen Tag nach dem Lounch die Konsole (zwar nicht vollständig, aber dennoch) gehackt wurde, und wie sich diese Tatsache auf die Verkaufszahlen hierzulande auswirken könnte... 

hertel
von hertel | 27.02.2011, 21:27 Uhr

Ich glaub über nen 8h Arbteitstag würden sich dort so einige freuen... die Realität sieht aber leider etwas anders aus, wie ich von Berichten erfahren habe... da sind 12h Arbeitszeit durchaus gängig. Und in China gibt es sowieso Arbeitszeiten die jenseits von gut und böse sind...

JackDaniels
von JackDaniels | 27.02.2011, 21:00 Uhr

@ naruto: Wenn dass (Freizeitleben) Arbeitsleben in Japan so aussieht dann verstehe ich die Massenverkäufe sehr gut.

 

Da NINTENDO aus Japan stammt wird es dort logischerweise massig an den Man(n), die Frau gebracht!

Genetixx
von Genetixx | 27.02.2011, 19:28 Uhr

Ohja, man sehr Verrückt sein, wenn man Unterwegs,Spielen will : >

 

Gz @Nintendo

Cloud
von Cloud | 27.02.2011, 19:13 Uhr

Entschuldigt den Doppelpost

@spider2000: Das ist so nicht richtig. Das Problem das die Japaner haben is eben dieses, das sie von mir aus einen 8stunden arbeitstag haben, aber nach dieser Arbeitszeit nicht nach hause dürfen. Sie dürfen in den meisten fällen erst dan gehen wen der Vorgesetzte geht. Wen sie ihre 8stunden (täglich) abgeleistet haben müssen sie nicht ihre zeit damit verbringen umsonst zu arbeiten deswegen pflegen sie dan soziale Kontakte oder zocken eben.
Da es sich logischerweise als schwierig gestaltet, eine PS3 durch die Zug und Buss fahrten mitzuschleppen muss eben ein Handheld herhalten.

Eine andere Möglichkeit, nach einem 8stunden Tag von der Arbeit wegzukommen, wäre mit Kollegen einen trinken zu gehen. Dan ist der Tag allerdings ebenfalls gelaufen da Japaner nicht gerade viel Alkohol vertragen;) und der nächste Arbeitstag kommt ebenfalls.

Cloud
von Cloud | 27.02.2011, 19:01 Uhr

Für Japan Verhältnisse ist das nichts verwunderliches. Ähnlichen Erfolg könnten sie noch in Amerika mit dem 3DS erziehlen, selbstverständlich wegen Pokemon. Dennoch bin ich bei Europa skeptisch. Japan ist eine Sache in Amerika wird er "billig" sein aber für D wird der Dollar Preis einfach 1-1 umgerechnet....

Persönlich habe ich keine Lust mehr derart viel Geld für eine kleine Spielerei auszugeben, zudem sind die Preise für die Spiele auch nicht ohne.

Bestätigung
Wirklich Eintrag löschen?

Begründung

Bestätigung