DemoNews
Ein Level Weiter
LOGIN
Username:
Passwort:
Du hast noch kein Profil? Jetzt erstellen
REGISTRIERENLOGIN

Flughafen-Feuerwehr-Simulator

Visual Imagination Software
Rondomedia
Simulation
30.09.2011
k.A.
PC
Gespielt von: alle ansehen
kili flo2105 sikim
Bewertung
USK
  29.10.2011   3 Kommentare   3700 Klicks
Flughafen-Feuerwehr-Simulator 0,0 0

Flughafen-Feuerwehr-Simulator Spieletest

Die Idee ist gut, aber die Entwickler waren noch nicht bereit...

Was sich wohl hinter dem dubiosen Namen Flughafen-Feuerwehr-Simulator verbirgt? Vielleicht ein Simulator, der sich mit dem harten Job der Flughafen-Feuerwehr beschäftigt? Ja, stimmt. Das Werk von Visual Interactive Software schöpft, völlig untypisch für dieses Genre, zwar ein wenig vom Potential dieses Berufes ab, scheitert aber gnadenlos bei der Umsetzung. Als hätte ich etwas anderes erwartet...

Auf dem Flughafen

Mein erster Tag als Feuerwehrmann fängt übel an. Der Chef begrüßt mich und schlendert mit mir durch den Bürokomplex. Er selbst scheint in seinem früheren Leben ein Topmodel gewesen zu sein. Zumindest läuft er so. Komisch: Auch meine anderen neuen Kollegen, denen ich so begegne, laufen wie Hampelmänner auf Drogen umher. Und während ich erfahre, wo sich die Toiletten und Fuhrpark befinden, muss ich ständig auf den Hintern meines Vorgesetzen schauen. Ich glaub, dem gefällt das. Eklig.

Nach einer gefühlten Stunde geht’s endlich los: Ich darf in einem Feuerwehr-Einsatzwagen Platz nehmen, um gemeinsam mit meinem Chef das 20 Quadratkilometer große Gebiet erkunden. Zum Glück sitzt der Typ in einem anderen Auto. Er würde mich sicher betatschen wollen. Jedenfalls dauert es eine Ewigkeit, bis ich die Grenzen des Flughafens gesehen habe. Das Vehikel steuert sich seltsam, als würde es auf einer Glasscheibe gleiten. Und mit Höchstgeschwindigkeiten knalle ich ohne Schaden zu nehmen vor Flugzeuge, Gebäude oder andere Autos - sollte ich durch diese ausnahmsweise nicht einfach durchfahren können. Kollisionsabfrage? Physik-Engine? Vielleicht ist das für die Entwickler beim Flughafen-Feuerwehr-Simulator 2014 mal ein Thema.

Der Einstieg ins Spiel widerte mich an. Beim ersten Start sorgte ein nicht ausgelöstes Ereignis dafür, dass ich in einer Endlosschleife gefangen war, es also nicht weiterging. Und das kurz vor dem Ende dieses unfassbar langweiligen Tutorials, welches mir jede Neugierde am Spiel nahm. Im zweiten Anlauf klappte es, die Wut im Bauch gab’s kostenlos dazu.

Naja

Habt ihr diesen Albtraum hinter euch gebracht, konnte der Flughafen-Feuerwehr-Simulator wenigstens einige Aspekte verdeutlichen: Die Grundidee ist toll. Echt jetzt! Ihr sollt Patrouille auf einem realistisch anmutenden Flughafen fahren, aufkommende Feuer löschen, dafür sorgen, dass Flieger ordnungsgemäß betankt werden, oder die Flammen eines abgestürzten Jets bekämpfen. Ihr selbst beginnt eure Arbeit jeden Tag im Hauptquartiert, besprecht im Team die Schicht und legt mit der Hauptaufgabe los. Für Auflockerung sorgen zufällige Missionen während eures Dienstes. Obwohl die technische Seite des Titels eine halbe Katastrophe ist, gefallen mir die Ideen der Entwickler gut. Schade nur, dass den Programmierern und Designern bei VIS die Fähigkeiten fehlten, für ein sauberes Stück Software zu sorgen.

Und so wundert es mich nicht, dass der Flughafen-Feuerwehr-Simulator in sämtlichen Bereichen versagt. Zwar sehen die Fahrzeugmodelle vom COBRA-System oder dem Panther auf den ersten Blick sehr gut aus, die Steuerung ist aber schrecklich. Die Aufträge sind langweilig präsentiert und wiederholen sich ständig. Dazu gibt’s ständig einen völlig durchgeknallten und unpassenden Soundtrack. Als fragwürdige Entschädigung verzichteten die Macher fast vollständig auf Soundeffekte. Die Fahrtwege in dem riesigen Areal dauern viel zu lange und strengen unnötig an. Dabei ist der Flughafen authentisch dargestellt - Flugzeuge starten, Transferbusse fahren umher und die Polizei schaut auch mal vorbei. Beim näheren Betrachten  ist alles stark gescriptet, technisch fehlerbehaftet und höchstens der Atmosphäre ein wenig förderlich.

Kann ich sonst noch etwas über den Flughafen-Feuerwehr-Simulator sagen? Habt ihr schon zehn, 20 Simulatoren leidenschaftlich gerne gespielt, fallen euch die Makel nicht weiter auf. Sie sind typisch für eine Vielzahl ähnlicher Vertreter der letzten Monate und Jahre. Dann gefällt euch sicher die Art der Inszenierung, ihr seid eben ein Teil einer Einsatztruppe auf dem Flughafen. Und treibt ihr keinen „Unsinn“ oder weicht ihr nicht von den Missionen ab, unterhält euch der Flughafen-Feuerwehr-Simulator. Für die meisten Genre-Fanatiker genügt das vermutlich.

Fazit - Flughafen-Feuerwehr-Simulator Spieletest

agony

Den meisten Simulator-Entwicklern würde ich ihre Spiele am liebsten ins Gesicht klatschen. Oder sie mal selbst ihre interaktiven Verbrechen spielen lassen. Bei den Machern des Flughafen-Feuerwehr-Simulators kann ich keine Ausnahme machen. Dabei deuten die Jungs von VIS eine Richtung an, die mir zusagt: Ich bin Mitglied einer Mannschaft, halte mich an meine Arbeitszeiten, muss routinemäßige Tätigkeiten erfüllen und schnell bei Noteinsätzen reagieren. Die Simulation des Jobs ist im Ansatz lobenswert, aber sehr ausbaufähig - wenn es irgendwann einmal mit einer guten Wertung klappen soll. In dieser Form ist der Flughafen-Feuerwehr-Simulator unglaublich öde und technisch ein Graus.

Bewertung
„Die Simulation des Jobs ist im Ansatz lobenswert, aber sehr ausbaufähig - wenn es irgendwann einmal mit einer guten Wertung klappen soll. In dieser Form ist der Flughafen-Feuerwehr-Simulator unglaublich öde und technisch ein Graus. ”

Vorteile Nachteile
Art des Jobs gut in Spiel integriert
Schrecklich lahmes Tutorial
Riesiges Areal
Sich ständig wiederholende Missionen
Flughafen wirkt recht lebendig und realistisch
Miserable Kollisionsabfrage
Quasi nicht vorhandenes Physik-System
Fehler bei vorbestimmten Ereignissen
Grafik im Gesamten unterirdisch
Soundtrack völlig unpassend und lästig
Schwammige Fahrzeugsteuerung
Bewertung
„Die Simulation des Jobs ist im Ansatz lobenswert, aber sehr ausbaufähig - wenn es irgendwann einmal mit einer guten Wertung klappen soll. In dieser Form ist der Flughafen-Feuerwehr-Simulator unglaublich öde und technisch ein Graus. ”

Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu schreiben!
Zur Anmeldung
19meiky84
von 19meiky84 | 29.10.2011, 15:33 Uhr
OMG wieder etwas was die Welt nicht braucht wink.gif
Hat schon ein Simu mehr als zb. 5 Pkt. bekommen?

2 Antworten:

Flauwy
von Flauwy | 29.10.2011, 16:45 Uhr
Ja, der London-Underground-Simulator hat 7 Punkte. Du hast einen Kommentar dazu geschrieben und Interesse bekundet. wink.gif
19meiky84
von 19meiky84 | 29.10.2011, 17:31 Uhr
erwischt =))))
Bestätigung
Wirklich Eintrag löschen?

Begründung

Hot Games
GTA 5 Assassin's Creed 3 Diablo III GRID 2 Far Cry 3 Star Wars: The Old Republic Halo 4 Microsoft Xbox One Total War: Rome 2
Browsergames
Eine große Auswahl an spannenden Browser- und Flash-Spielen findest du außerdem auf Spiele.woxikon.de. Dort gibt es für jeden Geschmack das richtige Spiel. So kommt nie wieder Langeweile auf, denn die Browserspiele bieten den besten Zeitvertreib für zwischendurch.
Neue Trailer & Ingame-Videos
Bestätigung