DemoNews
Ein Level Weiter
LOGIN
Username:
Passwort:
Du hast noch kein Profil? Jetzt erstellen
REGISTRIERENLOGIN

GTR FIA GT Racing Simulation

Simbin
10tacle
Rennspiel
11.03.2005
Zur offiziellen Seite
PC

Bewertung
USK

GTR FIA GT Racing Simulation Demo - Singleplayer

Download: GTR FIA GT Racing Simulation - Demo #2

PC
203,1 MB | Externer Link
  (Deutsch)

An dieser Stelle bieten wir Dir alle wichtigen Informationen zur Demo - Singleplayer GTR FIA GT Racing Simulation. Du kannst Dich zum Beispiel darüber informieren, wie oft die Demo - Singleplayer GTR FIA GT Racing Simulation bereits von anderen Usern heruntergeladen wurde.

  0 Kommentare
  Demo - Singleplayer
  461 Downloads
GTR FIA GT Racing Simulation - Demo #2 0,0 0
"GTR vermittelt das aufregende Gefühl, mit einigen der exotischsten Sportwagen der Welt wie Ferrari 550 und 360, Lamborghini Diablo und Murciélago, Chrysler Viper GTS-R, Porsche 996 und Saleen S7-R auf einigen der anspruchsvollsten Strecken der Welt einschließlich vier der offiziellen Formel Eins-Strecken zu fahren. Im Rahmen eines Exklusivabkommens mit der FIA entwickelt das SimBin Development Team eine Rennsimulation, die in der GT-Meisterschaft angesiedelt ist und mit mehr als 19 verschiedenen Supersportwagen, 10 offiziell lizenzierten Strecken und 2 Bonusstrecken aufwartet (die Bonusstrecken sind online über kostenlose Added Value Packs erhältlich)." Die 2. Demo enthält ebenfalls die Strecke Spa-Franchorchamps. Dieses Mal darf man im Morgengrauen mit einem Saleen (GT) oder Ferrari 360 (NGT) fahren. Es stehen die Spielmodi "Simulation", "Semi-Pro" und "Arcade" zur Verfügung. Die erste Demo findet man hier.
Minimale Systemanforderungen
PC ab 1,2GHZ
256MB RAM
32MB-3D-Grafikkarte
Win98/ME/2000/XP

Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu schreiben!
Zur Anmeldung
spacedrummer
von spacedrummer | 16.10.2005, 12:22 Uhr
FIA GT-Racing ist derzeit die realistischste Rennsimulation. Allerdings sind entsprechende Rechnerleistung, (CPU: ~2 GHz, RAM: 1024 MB, Grafik 128 MB) sowie ein Lenkrad (muß nicht unbedingt FFB sein) schon vonnöten. Außerdem sollte man auch in der Lage sein, sein "individuelles" Setup herauszufahren. Für echte Racing-Fans gibts nur eines: ZUGREIFEN !!! :D
Pinguin
von Pinguin | 16.02.2005, 18:26 Uhr
@ Lucifer: Des Problem kenn ich aus der Vollversion, villeicht isses ja das selbe: Du musst bei sämtlichen Einstellungen bezüglich Fahrzeug und Strecke warten bis oben das Drehende Fahrzeug Modell die Textur geladen hat, kann Teilweise 2-3 Sekunden dauern bis er es hat. Wenn man da zu heftig rumklickt schmierts so ab wie du beschreibst. Das selbe gillt vor dem Klick auf "Rennen Starten", villeichts isses ja das selbe Problem.
LuciferLCR
von LuciferLCR | 16.02.2005, 16:48 Uhr
Hat einer ne Ahnung was das sein kann: bei mir schmiert die Demo immer ab. :-( Immer wenn ich den Simulation oder Arcade auswähle bleibt er hängen und mein Rechner startet neu :-( ich könnt heulen
lol
von lol | 12.02.2005, 13:17 Uhr
pinguin besser könnte ich es nicht sagen aber eins muss ich dir wiedersprechen dass das spiel mit nur lenktrad spielbar ist stimmt nich ganz ich zocke mit einem gamepad und es klappt perfekt es ist nur gewöhnungssache aber ansonsten stimmt ich dir zu :)
Pinguin
von Pinguin | 11.02.2005, 17:58 Uhr
Hab zwar die Vollversion (In Essen zum Mesepreis von 35 Euro bekommen:D) aber ich kann nur sagen das es richtig Geil ist. Der Saleen ist meines erachtens der Beste Kompromiss aus Hochleistung und einfachem Handling (Trotzdem bevorzuge ich die Viper) allerdings ist Spa nicht die einfachste Strecke. Leute, das ist eines der besten Rennspiele überhaupt, bin mal auf rFactor gespannt, nutzt ja eine wesentliche weiterentwickelte GTR-Engine (isi-Motor 2.0, GTR ist 1.irgendwas)
Pinguin
von Pinguin | 11.02.2005, 20:11 Uhr
Ja, Gran Turismo ist nett wenn sich mit zu vielen Autos und zu wenig Möglichkeiten Rumplagen will. Hier ist das selbe Problem wie bei den DTM Race Driver Titeln: Die Entwickler wollen möglichst viel bieten und das Gesamtpaket ist auch gut, nur die Einzekomponente ist Murks, Ja, die Gran Turismo Rennen sind zu langweilig, viel zu leichte KI, bei GTR kann ich mir mit den KI Piloten Teils Rundenlange Positionskämpfe liefern. Zudem soll dieses Spiel nicht ohne Lenkrad Spielbar sein, hier kommt es auf Dosiertes Bremsen/Gasgeben und feine Lenkbewegungen an. Versuch mal über 500 Heckgetriebene PS auf die Straße zu bringen wenn du nur die Optionen "Kein Gas" und "Voll Gas" hast, du wirst es nicht packen (Glaub mir, es ist schon eine Art von Kunst nen Sportwagen zu fahren, so ein Opel Speedster ist ein wahres Monstrum, für mich wars die Hölle das Ding fahren zu dürfen, ich hab die Leistung nicht auf die Straße bekommen). Zudem ist Gran Turismo, wie bereits erwähnt, eher für das Jüngere Publikum gedacht, da ist kein Funken Realismus drinne.
Bestätigung
Wirklich Eintrag löschen?

Begründung

Hot Games
GTA 5 Assassin's Creed 3 Diablo III GRID 2 Far Cry 3 Star Wars: The Old Republic Halo 4 Microsoft Xbox One Total War: Rome 2
Browsergames
Wir bieten ein große Auswahl an spannenden Browser- und Flash-Spielen. Bei uns ist für jeden Geschmack das richtige Spiel dabei. So kommt nie wieder Langeweile auf, denn die Browserspiele bieten den besten Zeitvertreib für zwischendurch.
Neue Trailer & Ingame-Videos
Bestätigung