DemoNews
Ein Level Weiter
LOGIN
Username:
Passwort:
Du hast noch kein Profil? Jetzt erstellen
REGISTRIERENLOGIN

Metal Gear Rising: Revengeance

Platinum Games
Konami
Action
21.02.2013
Zur offiziellen Seite
Xbox 360, PS3
Gespielt von: alle ansehen
agony Tim
Bewertung
USK

Metal Gear Rising: Revengeance News

Bei Kauf "Cyborg Ninja" gratis & drei neue Videos rund um Raiden

Fireal

  25.01.2013   8 Kommentare   1386 Klicks

von Daniel Schmidt

Metal Gear Rising: Revengeance 0,0 0
 

Wie der japanische Spielehersteller Konami heute in einer Pressemitteilung verkündet, erwartet den geneigten Käufer des am 21. Februar für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinenden Titels Metal Gear Rising: Revengeance neben dem Originalspiel noch ein kleiner Bonus:

So wird dem Spiel ein DLC-Code beigelegt, welcher den spielbaren Charakter "Cyborg Ninja" (s. Bild links) freischaltet, der auf "Gray Fox" basieren soll, bekannt aus der originalen Metal Gear Solid-Riege. So lässt sich dessen "Fox Blade" nicht nur benutzen, sondern auch mithilfe von Upgrades aufpimpen.

Metal Gear Rising: Revengeance erscheint hierzulande ungeschnitten, versehen mit einer Freigabe ab 18 Jahren. Einen Blick in das Game bieten uns gleich drei neue Trailer:

Locations - Trailer

Suit Overview - Trailer

Zandatsu - Trailer

Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu schreiben!
Zur Anmeldung
Mr_Styles
von Mr_Styles | 25.01.2013, 19:46 Uhr
Die Demo macht schon mal Spaß... Der Splatterfaktor ist schon knackig. Aber durch den futuristischen Touch mit Cyborgs und Mechs empfinde ich es weniger brutal als DI.
Emu
von Emu | 25.01.2013, 16:58 Uhr
Wieso wird sowas ungeschnitten veröffentlicht aber andere Spiele wie Dead Island zb nicht? Oo

6 Antworten: Alle zeigen

Matthias
von Matthias | 27.01.2013, 19:55 Uhr
Ich sag mal so: Spätestens seit ZombiU bei uns erhältlich ist, fehlt im Grunde jedes Argument, Dead Island kein Freigabe zu erteilen. Aber: Zwischen den Games liegt einige Zeit und gerade in den letzten Monaten hat man schon das Gefühl, dass die USK die Zügel ein wenig lockerer lässt. Und natürlich ist auch ein bißl Willkür und Subjektivität auch dabei... die USK-Tester sind eben auch Menschen, die Dinge individuell entscheiden. Eine 100%ige klare Linie ist daher wohl nie zu erreichen.
Emu
von Emu | 27.01.2013, 20:25 Uhr
So wirds wohl sein, Matthias. Ich finde Metal Gear Rising echt brutal, deswegen kann ich die USK nur belächeln.
Mr_Styles
von Mr_Styles | 27.01.2013, 21:46 Uhr
Und genau das ist der Punkt... sie sehen (in den Augen der USK) nicht aus wie Menschen... zumindest nicht so sehr, dass man es zensieren müsste. Warum es jetzt schlimmer ist, einem Zombie den Kopf einzuschlagen, als einem Cyborg wenn dann doch überall rotes Pixelblut spritzt... keine Ahnung. Möglicherweise ist es auch die Tatsache, dass die Cyborg-Leichen nicht liegen bleiben sondern explodieren, welche die USK milde stimmt.
Ob es jetzt, im Hinblick auf Metal Gear Rising, gerechtfertigt ist, dass DI auf dem Index steht oder nicht ist eine ganz andere Frage.
Ich persönlich hätte jedenfalls Stein und Bein geschworen, dass MGR mindestens geschnitten erscheinen wird... wenn überhaupt.
Emu
von Emu | 27.01.2013, 23:27 Uhr
Ich hätte auch drauf schwören können, aber als Ösi ist mir sowas eh wurscht smile.gif
Bestätigung
Wirklich Eintrag löschen?

Begründung

Hot Games
GTA 5 Assassin's Creed 3 Diablo III GRID 2 Far Cry 3 Star Wars: The Old Republic Halo 4 Microsoft Xbox One Total War: Rome 2
Browsergames
Eine große Auswahl an spannenden Browser- und Flash-Spielen findest du außerdem auf Spiele.woxikon.de. Dort gibt es für jeden Geschmack das richtige Spiel. So kommt nie wieder Langeweile auf, denn die Browserspiele bieten den besten Zeitvertreib für zwischendurch.
Neue Trailer & Ingame-Videos
Bestätigung