DemoNews
Ein Level Weiter
LOGIN
Username:
Passwort:
Du hast noch kein Profil? Jetzt erstellen
REGISTRIERENLOGIN
Freunde von Azuris
Azuris' Spielsammlung
Azuris' Awards
Letzte Besucher

43 Besucher waren bisher hier...

Galerien von Azuris
Facebook
Letzte Awards
Profil PedroEguchi24 hat Rang 3 des Awards Profil erreicht.
Veteran Favorite hat Rang 4 des Awards Veteran erreicht.
Was passiert gerade auf DN?
  Azuris hat einen Forumseintrag zum Thema Guten tag gemacht.
  Matthias hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
  Matthias hat einen Forumseintrag zum Thema Fernsehserien!!! gemacht.
  Mipema hat seinen Status zu "Jippi jetzt gibts zum Wochenende Sonne und 30 Grad und noch Urlaub" geändert.
  Azuris hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
  Heinz-Fiction hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
  Azuris hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
  Azuris hat einen Forumseintrag zum Thema Fernsehserien!!! gemacht.
  Heinz-Fiction hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
  Azuris hat einen Forumseintrag zum Thema Was spielt ihr gerade?? gemacht.
Top 10 der User
1. Dr_Capablanca Dr_Capablanca mit 50480 DNA
2. Mipema Mipema mit 40540 DNA
3. hertel hertel mit 26877 DNA
4. merlin3 merlin3 mit 24486 DNA
5. HaxXizback HaxXizback mit 13621 DNA
6. 19meiky84 19meiky84 mit 10646 DNA
7. Heinz-Fiction Heinz-Fiction mit 10525 DNA
8. agony agony mit 7617 DNA
9. Matthias Matthias mit 6953 DNA
10. CCCP CCCP mit 5991 DNA

Profilseite von Azuris

(Moderator)

Azuris
Stabshauptmann

DNA:

000004470

Nächster Rang:

Geburtstag: k/A
Wohnort: 741852 Propylparaben
Systeme: Game Boy, C64, SNES, PS3, PS2, PS, PC, NDS, N64
Mitglied seit: 03.07.2006
Zuletzt online: heute, 09:35 Uhr

Du musst dich einloggen, um mit Azuris interagieren zu können!

Somos pocos pero locos. - Los peores somos mas.

Pinnwand

Du musst dich einloggen, um Einträge zu schreiben!
Zur Anmeldung
Dr_Capablanca
von Dr_Capablanca | 18.05.2014, 21:14 Uhr
Locos pallados sallamodos hereos da paos - mes des la quevos.
William_Poll
von William_Poll | 02.01.2014, 08:02 Uhr
Frohes Neues smile.gif Hab' mir nun Bravely Default im eShop gekauft. Wenn du magst kannst du mich ja als Freund hinzufügen. 5043-2744-9570
admin
von admin | 19.04.2013, 18:49 Uhr
cheyene
von cheyene | 29.03.2013, 19:13 Uhr
Leih mir mal das Ei. smile.gif

3 Antworten:

Azuris
von Azuris | 29.03.2013, 19:21 Uhr
Scheint als ob wir es in letzter Zeit öfter gegenseitig hin und her leihen wink.gif
Am Ende ist es definitiv geschüttelt, nicht gerührt wink.gif
cheyene
von cheyene | 29.03.2013, 19:29 Uhr
Bestimmt kotzt das Pony deswegen! smile.gif
Azuris
von Azuris | 30.03.2013, 11:07 Uhr
Nebenbei wusste ich schon immer dass in dieser Welt etwas nicht stimmt.
Hasen bringen Eier aus denen Ponys schlüpfen!
Emu
von Emu | 20.03.2013, 18:43 Uhr
Wo soll eigentlich Propylparaben sein :O?
Malte
von Malte | 02.01.2013, 16:47 Uhr
Wir sind wenige, aber (völlig) verrückte.

Das trifft auf DemoNews tatsächlich zu. biggrin.gif Was bedeutet "Los peores"? smile.gif

8 Antworten: Alle zeigen

Azuris
von Azuris | 04.01.2013, 19:50 Uhr
Aussprache und Formulierung biggrin.gif
Ist Schuld des Lehrers und der eigenen Sprache aber auch.
Auf deutsch hören sich die Laute einfach anderst an, ist völlig normal, muss man einfach Lernen beim praktizieren, dafür ist der Lehrer verantwortlich.
Das sich Dinge oft ok aber seltsam formuliert anhören ist Schuld der verschiedenen Sprachfamilien.
Man denkt deutsch und übersetzt die Wörter ins spanische, das ist dann wie mit Google übersetzt biggrin.gif
Hm gut, da kann eigentlich auch der Lehrer Abhilfe schaffen.

Ok, die Lehrer sind schuld!

Also, englisch kann ich z.B. auch nur aufgrund von Filmen und Spielen!
Du musst also noch nicht ein mal wirklich selber mit Menschen reden, es reicht zuzuhören.

Und auf die Sprache kommt es an.
Von deutsch nach niederländisch ist es seeehr viel einfacher als in eine romanische Sprache.
So auch wie erwähnt von spanisch nach italienisch.
Da muss man im Grunde nur Unterschiede lernen, jedoch nicht eine Sprache von Grund auf.

Ich bleib aber bei meiner Meinung dass Französisch und Englisch Außenseiter in ihren Sprachfamilien sind.

Außerdem kommt es auf die Person selber drauf an, wie viel Verständnis sie im Kopf für solche Dinge hat.

Was mich selber dann auch noch gestört hat ist, dass immer nur sinngemäß übersetzt wird.
Wenn man über manche Wörter, auch der eigenen Sprache, mal nachdenkt, macht es doch irgendwie manchmal "Aha, ooh.".

Wobei ich glaube dass ich da zu den wenigen gehöre dem solche Dinge manchmal durch den Kopf gehen, mir ist öfter seeehr langweilig auf der Arbeit wenn man was monotones macht.
Da denkt man eben an alles biggrin.gif
Malte
von Malte | 05.01.2013, 13:53 Uhr
Okay, gut zu wissen. wink.gif Ich finde es interessant, wenn Wörter im Spanischen fast dieselben wie im Französischen sind. Für mich persönlich ist's bei den beiden Sprachen am nervigsten das Geschlecht eines Wortes und die Akzente zu lernen, abgesehen von den vielen unregelmäßigen Verben. Aber naja, Sprache lernen geht erstmal über Vokabeln. Soweit ich das beurteilen kann sind die beiden sich aber auch von der Grammatik recht ähnlich. Mal schauen, was noch kommt. Ungewöhnlich beim Spanischen finde ich's nur, dass die nicht extra die Person nennen, sondern nur das konjugierte Wort am Anfang. wink.gif Also z.B. ?Soy Bla y tú? - Ich bin Bla und du? - I am Bla and you? - Je suis Bla et toi?

Was arbeitest du langweiliges, wenn ich fragen darf? biggrin.gif
Azuris
von Azuris | 05.01.2013, 14:50 Uhr
Die Wörter du und ich sind auch fast nur zur genaueren Identifikation oder zur Betonung da biggrin.gif
Als Beispiel:
Te vas? = Du gehst?
Tu te vas = DU gehst!?

Die Geschlechter sind im großen aber einfacher, da klarer differenzierbar, musst dir nur die Endungen merken.
Ein paar eigensinnige hat es wink.gif Spontan fällt mir da aber nur Mano ein.
Und was mich selber durcheinander gebracht hat "el agua, el aguila".
Beides klar weibliche Namen, ich persönlich sage auch immer la agua etc.
Jetzt liegt der Sinn darin dass es nicht zu Laagua verschmilzt.
Beim Plural sieht man es dann aber deutlich : Las aguas, las aguilas"
Die Italiener lösen es in dem sie "la" abhackten bei solchen Worten :" l´aquila, l´acqua".

Mein Gefühl tendiert aber zu 100% auf la agua und dabei bleib ich, auf Schulbücher verzichte ich da wink.gif

Und ja das kommt dir nicht nur so vor es ist auch so, aber wie gesagt verstehe ich gesprochenes Französisch so gut wie garnicht und lesen geht nur mal hier mal da während es beim portugiesischen und italienischen es viel einfacher ist sich einzufinden und sich daran zu gewöhnen.
Letzteres da dann doch sogar besser da deutlichere Aussprache.
Beispiel
Me llamo azuris y estoy escribiendo un mensaje
Mi chiamo azuris e sto scrivendo un mesaggio. (chiamo sprich kiamo, mesaggio sprich das gg wie j bei Jonny)
Me chamo azuris e estou escrevendo uma mensagem (chamo das ch ähnlich wie j bei Journal ähnliches beim -gem)

Auf französisch kann ich es aber nicht übersetzen biggrin.gif

Sprechen konnte ich schon immer, schreiben aber nicht, deswegen hab ich mich erst spät mit der Setzung der Akzente gekümmert.
Ich habe aber eine kleine Hilfe herausgefunden für Wörter wo man es nicht unbedingt an der Betonung raushört, diese sind manchmal nämlich garnicht so dumm, sie setzen oft da ein wo ein Buchstabe "verschluckt wurde".
"Ich habe es gesehen = Ich hab´s gesehen"
Im Grunde Alltagssprache, schriftlich wird das Wegfallen eines Buchstaben und die Zusammenlegung der Worte durch das ´ angezeigt.
Ähnliches hier :
Latein = Informatio = información
actio = acción

Einfach merken dass bei Wörtern wie Information, Generation etc. immer ein Akzent rein kommt weil das -tion zum -cion wird *g*
Im deutschen sagt man ja eigentlich auch eher -zion ;O
Was ich aber hier nicht alles schwaffel smile.gif

Ich arbeite bei Reisser, einem Sanitärgroßhandel. Man wird halt nicht sehr im Kopf gefordert wink.gif
Mein Tipp, kreative Berufe suchen smile.gif
Malte
von Malte | 05.01.2013, 19:06 Uhr
Danke für den kleinen Exkurs. biggrin.gif

Zitat:
Und ja das kommt dir nicht nur so vor es ist auch so, aber wie gesagt verstehe ich gesprochenes Französisch

Naja, ich hatte vier Jahre Französisch aber keine so guten Lehrer. Die hatten uns nie was zum Lernen aufgegeben, keine Vokabeln etc. Und freiwillig hab' ich's auch nicht gemacht. Außerdem waren alle drei gleichermaßen überhaupt nicht fähig sich mal durchzusetzen - wir haben eig. die ganze Stunde untereinander nur Mist gemacht. wink.gif

Verstehen kann ich die Franzleute auch nur schlecht, vor allen Dingen in Südfrankreich, da wird ja jedes Wort verschluckt. Aber ich sag' mal, dass ich die Basics kann und dass mir durch Spanisch, was ich zurzeit habe, wieder sehr viele Dinge einfallen, obwohl wir bis heute wirklich nur sehr wenig Unterrichtsstunden hatten. Am besten kann ich noch die Grammatik von Französisch, Vokabeln am schlechtesten.

Übrigens stimmt es, dass man durch PC-Spiele und durchs Internet Sprachen lernt. biggrin.gif Beispielsweise wird man ja fast täglich mit Englisch im Netz konfrontiert und lernt somit automatisch gängige Redewendungen etc. Ich hab auch schon als Kind immer Spiele auf Englisch gespielt, obwohl ich die ganzen Begriffe, Formen etc. natürlich nicht kannte ist irgendwie sehr viel hängen geblieben - mir reicht das Bauchgefühl. wink.gif

Eine Frage noch:
Zitat:
Me llamo azuris y estoy escribiendo un mensaje

Also das estoy muss da nur zur Betonung hin?
Emu
von Emu | 29.06.2012, 11:34 Uhr
Habe ich schon mal erwähnt das du den coolsten Namen auf DN hast? Das Profilbild ist auch so perfekt passend wink.gif

4 Antworten:

Azuris
von Azuris | 29.06.2012, 18:32 Uhr
Hehe danke, ich bin im übrigen das Original.
Vor mir gab es keinen Azu wink.gif
Ich hätte den Namen patentieren sollen^^
Emu
von Emu | 29.06.2012, 19:59 Uhr
Es gibt noch einen anderen Azuris huh.gif?
Azuris
von Azuris | 29.06.2012, 22:29 Uhr
Wenn man in Google sucht, ja.
Eine Firma und irgend jemand der Wölfe zeichnet.
Und wohl noch ein paar mehr.
Aber wie gesagt, alles Kopien muaha... oder hatten nur eben die gleiche Idee wie ich hehe.
Emu
von Emu | 29.06.2012, 22:34 Uhr
Fragt sich nur ob die Idee gut war oder nicht biggrin.gif
merlin3
von merlin3 | 31.01.2012, 22:31 Uhr
Nagut ich geh in die Falle, kannst die Fahne behalten!! glare.gif
Ich bekomm so seltsame Sprüche reingedrückt wenn ich sie mopse.. pinch.gif Ich glaub die Fahne mag mich nicht mehr surrender.gif

4 Antworten:

Azuris
von Azuris | 31.01.2012, 22:33 Uhr
Ich hab sie gerade nur geklaut weil du sie in der Gruppe erwähnt hattest *lach
Master of the Flag gibt auf?
Hmm glaub ich nicht, du willst bestimmt nur Urlaub wink.gif
merlin3
von merlin3 | 31.01.2012, 22:35 Uhr
Is anstrengend das Teil immer zu suchen... Dann noch aufpassen das sie mir keiner Mopst.. Na mal sehen wer die sich morgen schnappt. Gib alles und krall dir das Teil twothumbsup.gif

(Die Versuchen sie anzuklicken ist aber da wink.gif )
Azuris
von Azuris | 31.01.2012, 22:41 Uhr
Ich find sie meistens nur durch Zufall.
Bei all den Leuten ist es schon fast eine Lebensaufgabe das Ding zu behalten^^
merlin3
von merlin3 | 31.01.2012, 22:42 Uhr
Wenn du raus hast wer sie ständig hat... außer ich... ist es garicht so schwer wink.gif Aber recht haste.. ist manchmal nicht einfach! ^^

Pass auf, vorher haben alle bei mir geguckt nach der Fahne, jetzt gucken sie rein und nix is da, ist bei dir haha biggrin.gif
merlin3
von merlin3 | 19.01.2012, 19:14 Uhr
Mir einfach die Flagge mopsen... findest du das nicht gemein??? thumbdown.gif nono.gif tongue.gif

2 Antworten:

Azuris
von Azuris | 19.01.2012, 23:38 Uhr
Pfui aus !
Die bleibt jetzt vorerst hier wink.gif
merlin3
von merlin3 | 20.01.2012, 04:49 Uhr
surrender.gif crying.gif
Hen
von Hen | 20.12.2011, 13:00 Uhr
Bestätigung
Wirklich Eintrag löschen?

Begründung

Bestätigung